MehrWegPhase am 14.7.2019

MehrWegGottesdienst

Thema

Beziehungs-Weisen

Datum

14.7.2019

Meditationsecke

Hier kannst du zur Ruhe kommen. Hier findest du Ruhe für Deine Gedanken und dein Gebet. Nimm dir Zeit, nachzudenken. Nimm dir Zeit, mit Gott zu reden. Vielleicht spürst du auch, dass Gott dir neue Kraft gibt, jetzt, während du hier sitzt, betest, nachdenkst, meditierst … Meditative Musik begleitet dich dabei.

Kerzen anzünden

Vielleicht kennst du einen Menschen, der Hilfe braucht. Vielleicht bist auch du selbst der- oder diejenige, die ein bisschen Aufmerksamkeit von Gott haben will. Oder du willst Gott für etwas Wunderbares danken. Zünde als Zeichen deines Gebets eine Kerze an.

Gebetswand

Hier kannst du aufschreiben, was dich bewegt. Alles, was du Gott sagen willst. Egal, ob es eine Bitte ist oder ein Dank oder eine Klage. Hänge es an die Wand, wenn du willst, oder nimm den Zettel mit nach Hause. Einige der grünen Gebetszettel werden wir nachher vorlesen, und für alle, die hier ihre Anliegen angehängt haben, werden wir später im Team gemeinsam beten.

Segnung

Hast du ein besonderes Anliegen, oder möchtest du einfach nur von Gott ganz persönlich gestärkt werden an diesem Abend? Hier wirst du gesegnet. Wir sprechen dir ein Segenswort zu. Und: Was wir hier besprechen, bleibt unter uns. Versprochen!

Beziehungsgespräche

An den Stehtischen kannst du mit anderen ins Gespräch kommen: Wie ist meine Beziehung zu Gott? Zu anderen Menschen? Zu mir selbst? Rede mit oder höre einfach nur zu. Du kannst jederzeit zum Gespräch dazustoßen oder wieder weitergehen.

Beziehungswand

Manche Beziehungen tun uns gut – andere ziehen uns runter. Hier hast du die Möglichkeit, das für dich selbst ein wenig zu sortieren. Die „guten“ oben, die „schlechten“ unten. Bitte schreibe keine Namen, sondern nur allgemeine Bezeichnungen („meine Schwester“, „mein Kollege“ usw.)

Beziehungsarbeit

Diese Station ist mehr für dich selbst gedacht. Und du kannst sie auch mit nach Hause nehmen. Vielleicht gibt es eine Beziehung, die dich sehr belastet. Der kleine Fragebogen soll dir helfen, Wege zu finden, damit umzugehen. Vielleicht wird manches ja besser dadurch … 

zum Fragebogen ...